Mittwoch, 3. Oktober 2012

Meyers Hof


Entgegen des normalen Besucherstroms entschieden wir uns zunächst für Meyers Hof.  Wie der Name verrät, finden sich Nutztiere. Eine schwarz-weiße Holsteiner Kuh begrüßte uns mit lautem Muhen. Ihre braune Freundin war da etwas zurückhaltender. Ein hübsches Fohlen mit seiner Pony-Mutter rundete das Bild ab. Auf der anderen Seite meckerten Ziegen und Heidschnucken. Nur die Husumer Protestschweine waren nicht zu sehen. Hier finden sich auch eine Gaststätte und ein Abenteuer-Spielplatz.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen