Montag, 14. Oktober 2013

Montagsstarter #134 vom 14.10.2013

Und da ist er schon wieder: Der Montag. Das Wochenende war dieses Mal ziemlich vollgepackt mit Dingen, die nichts mit Zoos zutun haben. Freitag im Kino ging es in den Weltraum mit Sandy und George ("Gravity") in Originalversion. Beeindruckend. Samstag war Kochen in Hamburg angesagt. Das erste Mal, dass eine Salatsoße von mir gelungen ist. Anregend. Der Sonntag läutete die letzten 5 Arbeitstage vor meinem Urlaub ein. Endspurt. Die Woche ist mit Mittelschicht wieder geeignet fürs Bloggen - hoffentlich.

Und los geht's:


Alle bisherigen Montagsstarter findet ihr hier bei Martin's Blogbar und könnt ihr ebenfalls gerne beantworten. 
1. Oft denke ich an die schönen Ausflüge mit meinem Anderen.
2. Die Rezepte vom Samstag mag ich total gerne. Besonders der süße Brotauflauf mit Äpfeln und selbstgemachter Vanille-Soße wird bestimmt noch einmal nachgekocht. 
3. Mir war doch so nach Blogschreiben. Aber ich habe keine einzige Zeile geschafft.
4. Was macht ihr bei diesem Schietwetter? Ich liebe dann mein Sofa umso mehr.
5. Musik muss mal laut, mal leise sein - je nach Stimmung.
6. Haustiere soll man sich nur anschaffen, wenn man ihnen auch dauerhaft ein schönes Leben bieten kann. Wenn man das nicht kann, ist das Geld besser in einer Jahreskarte für den nächsten Zoo und eine Tierpatenschaft angelegt.
7. Der Herbst bezaubert derzeit wieder mit seinem vielen Laubfarben.
8. Diese Woche steht nichts an und außerdem habe ich mir den Abschluss eines Blogthemas vor und möchte am Freitag mit meinen Kollegen sozusagen in den Urlaub kegeln.
In diesem Sinne: Eine gemütliche Woche mit vielen schönen Begegnungen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen