Freitag, 23. Oktober 2015

Freitagsfüller vom 23.10.2015

Und da sind die zwei Wochen "Hausarrest" auch schon fast wieder vorbei. Einfach mal abhängen ist kein schlechter Zeitvertreib, wenn es sonst sehr hektisch zugeht.

Trotzdem bin ich froh, wenn es am Sonntag wieder mit der Arbeit losgeht.

Und damit auf geht's an den
6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

Montag, 19. Oktober 2015

Tier- und Freizeitpark Thüle: Onno - und so klein und schon mit Hut, 4.10.2015

Statt Marathon war uns am 4. Oktober mehr nach Tierpark - insbesondere, wenn es um Nachwuchs bei Flachlandtapiren geht. Deshalb hieß es aber auch früh aufstehen, weil die Straßen in Bremen wegen der Läufer weiträumig gesperrt wurden.

Kam noch nicht oft vor, dass wir kurz nach Öffnung (9 Uhr) schon im Park standen. Der Jahreszeit entsprechend waberten noch die Nebelschwaden durch die Landschaft. Tolle Stimmung, aber blöd zum Fotografieren. Deshalb kann ich von den Krallenaffen nur soviel berichten: 

Die Zwillinge waren
zu schnell für uns unterwegs
- Hanni, Nanni und Anni, die Rotbauchtamarine-Drillinge, die von ihrem Pfleger mit der Hand aufgezogen werden mussten, turnen inzwischen mit ihren Eltern durch das Gehege. Sieht alles sehr harmonisch aus. 

- bei den Goldköpfchen-Löwenäffchen klammerten sich Zwillinge an Papas Rücken. Das Gleiche gilt für die Weißbüscheläffchen.

Und so erfreulich ging es weiter. Bei den Karakalen war Amir immer noch alleine im Gehege, was ihn nicht unbedingt freundlich stimmte. Er hatte richtig schlechte Laune. Als Ausgleich präsentierten sich die Servale zu einem wahren Fotoshooting.

Freitag, 16. Oktober 2015

Freitagsfüller vom 16.10.15

Ist etwas spät heute geworden, aber ist ja immerhin noch Freitag. Weil ich unbedingt ausprobieren wollte, wer härter ist, mein Fuß oder ein Eisenzaun, habe ich Hausarrest. Aber keine Sorge: Meine Knochen sind überraschend robust.
6a00d8341c709753ef011570569c3f970b


1.   Es hat Vorteile,   wenn man mal nicht aus dem Haus darf - ich komme zu Dingen, an die ich schon immer rangehen wollte, aber immer auf später verschoben hatte .
2.   Bei Quizduell kommen manchmal Fragen - noch nie etwas darüber gehört.
3.   Wenn ich sehe, wie sich Menschen im Zoo benehmen, weiß ich, wieso die Tiere vor uns geschützt werden müssen.
4.    Bald schon werden die Pinguine aus Eis geschnitzt.
5.    Gestern habe ich meine Stricknadeln wieder hervorgeholt.
6.    Über die Folgen der Erderwärmung, mache ich mir scheinbar völlig falsche Vorstellungen. Oder warum haben wir jetzt schon winterliche Temperaturen?

7.    Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Feuerwerk zum Start des Freimarkts in Bremen, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich ein bisschen bloggen !

Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen gerne auf euren Blogs beantworten und hier im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken.


Ich wünsche Euch ein gemütliches Wochenende - egal, ob mit oder ohne Arbeit!

Freitag, 2. Oktober 2015

Freitagsfüller vom 02.10.2015

Dieses Jahr war ich etwas schreibfaul. Viele Zoo-Besuche sind noch nicht beschrieben und werden hoffentlich in den nächsten Wochen noch folgen.
Bis dahin versuche ich es mit anderen schönen Traditionen.
Nach langer Zeit gibt es daher heute mal wieder einen
 6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.   Das Beste  im Leben sind die Lebewesen, die dir ihr Vertrauen schenken .
2.   Langeweile ist tödlich , ich weiß es.
3.   Wenn ich nach rechts schaue, sehe ich ins Grüne und freue mich an der Oktober-Sonne .
4.    Stiefel und Flip-Flops sind kein passendes Schuhwerk im Moment .
5.    Ich will ehrlich sein, manchmal sind mir Tiere lieber als Menschen .
6.    Wer ist gerade in den Herbstferien?.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Ausklang der Woche auf der Arbeit, morgen habe ich  einen Abstecher nach Thüle geplant und Sonntag möchte ich eventuell nach Hodenhagen in den Serengeti-Park !

Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen gerne auf euren Blogs beantworten und im Kommentar verlinken. Oder aber ihr beantwortet direkt hier, wenn ihr keinen eigenen Blog habt oder keine Lust habt zu verlinken.

Euch allen einen schönen Tag der deutschen Einheit und ein sonniges Wochenende - egal, ob mit oder ohne Arbeit!